Lang Lang – Klavierkonzert Nr. 1 von Tschaikowsky – downloaden

Lang Lang Klavierkonzert Nr. 1Lang Lang - Klavierkonzert Nr. 1 von Tschaikoswky - downloaden

Lang Lang – Klavierkonzert Nr. 1 von Tschaikowsky – downloaden.
Es ist ein gewaltiges Werk, das Klavierkonzert Nr. 1, op 23, welches Tschaikowsky komponiert hat. Der Pianist Nicolai Rubinstein, der von 1835 bis 1881 gelebt hat, soll gesagt haben, dass dieses Konzert unspielbar sei. Tschaikowsky sah allerdings keine Veranlassung dazu, an diesem Werk auch nur einen Ton zu ändern. Dass es spielbar ist, haben inzwischen sehr viele Konzertpianisten bewiesen.

Lang Lang – Klavierkonzert Nr. 1 von Tschaikowsky – downloaden

Lang Lang, der junge Chinese ist einer von ihnen. Im Alter von nur 2 Jahren hörte Lang Lang erstmals das Klavierkonzert Nr. 1 von Tschaikowsky. Dies hat ihn offenbar schon in diesem kindlichen Alter so beeindruckt, dass er bereits mit 9 Jahren begann, dieses Konzert zu üben. 1999 sprang Lang Lang für einen erkrankten Kollegen bei einem Festival ein und spielte den 1. Satz aus dem Klavierkonzert Nr. 1. Das war sein Durchbruch. Die Kritiker überschlugen sich vor Begeisterung.

Ja, man kann auch begeistert sein.


Lang Lang – Klavierkonzert Nr. 1 von Tschaikowsky – downloaden

Incoming search terms:

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.