Kfz Steuer Tabelle

Die Kfz Steuer Tabelle liest sich seit 1. Juli anders. War bisher die Basis für die Höhe der Auto-Steuer allein der Hubraum, wird seit 1. Juli auch der Ausstoß des Klimagases in die Steuerberechnung mit einbezogen.
Damit keine Unklarheiten entstehen. Die neuen Kfz Steuer Tabelle gilt nur für neu zugelassene Fahrzeuge. Für alle bereits zugelassenen Autos bleibt alles beim alten.

Die ersten 120 g CO2 Ausstoß sind steuerfrei, danach muss man bezahlen. D.h. je kleiner der Hubraum und je weniger Verbrauch, umso weniger Kfz Steuer.

In meiner Fernsehzeitschrift tv14 habe ich eine Kfz Steuer Tabelle gefunden:

Verlierer ab 1.7. bei den Benzinern z.B.

  • Alfa Romeo 159 2.2 JTS: vorher 149 Euro, neu 240 Euro
  • Audi A6 2,8 FSI: vorher 189 Euro, neu 214 Euro
  • VW Touran 1,4 TSI: vorher 94 Euro, neu 120 Euro

Verlierer ab 1.7. bei den Dieselfahrzeugen z.B.:

  • VW Touareg 3,0 V6TDI DPF vorher 463 Euro, neu 533 Euro
  • Audi A8 4,2 TDI Quattro vorher 648 Euro, neu 657 Euro

Kfz Steuer Tabelle
Gewinner ab 1.7. bei den Benzinern z.B.

  • Toyota Prius Hybrid vorher 101 Euro, neu 30 Euro
  • Ford Ka 1,3 vorher 87 Euro, neu 26 Euro
  • Hyundai l 10 1,2 vorher 87 Euro, neu 26 Euro

Gewinner ab 1.7. bei den Dieselfahrzeugen z.B.

  • BMW 118d und VW Golf 2,0 TDI vorher 308 Euro, neu 190 Euro
  • Audi A 3 TDI vorher 293 Euro,neu 180 Euro

Also nochmal, diese Änderungen betreffen nur neu zugelassene Fahrzeuge ab 1.7.2009. Bei diesen finden Sie Änderungen im Vergleich zu früher in der Kfz Steuer Tabelle

Incoming search terms:

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.