Darmsanierung

Darmsanierung kann lebensrettend sein. Denn – wie heißt es so schön – „Im Darm sitzt der Tod“. Man könnte es aber auch positiv ausdrücken. „Im Darm sitzt das Leben“. Das finde ich so viel besser und ermutigender.

Fast jeder Mensch weiß, dass der Darm gesund sein sollte. Es gibt unendlich viele Empfehlungen, was man dafür alles tun kann und was gut ist. Ich bin seit Jahren Verfechter der Produkte der Firma Tisso.
Gerade heute erhielt ich ein Schreiben, welches mich sehr begeistert und welches Jedem von Ihnen bei seiner Darmsanierung helfen kann.
Es gibt u.a. die Produkte ProEMsan und Probasan Complete von Tisso. Bisher hatten Anbieter von Probiotika Schwierigkeiten, die Wirkungsweise und Effektivität der Produkte wissenschaftlich zu begründen. Nun ist es Wissenschaftlern gelungen, eine tierversuchsfreie zellbiologische Untersuchung zur Wirkung der Probiotika mit modernsten Testmethoden zu protokollieren. Ein guter Schritt in Richtung der Darmsanierung.

Hier aus dem Ergebnis:
Die Kombination beider Produkte ermöglicht eine beachtliche Stoffwechselaktivierung von 30 Prozent (man spricht schon bei 5 % von erfolgreicher Stimulation). Bei der Inaktivierung von Sauerstoffradikalen wurden sogar bis zu 75 Prozent Wirksamkeit festgestellt. Entzündungen und Selbstvergiftungen des Darmmilieus und auch des Leberstoffwechsels werden optimal reduziert. – So heisst es in dem Schreiben.

Sollten Sie also sich für eine Darmsanierung interessieren und für die Produkte der Firma Tisso entscheiden, würde es mich freuen, wenn Sie mich dort als Empfehlungsgeber angeben. Sie werden danach entweder auf dem Bestellformular gefragt oder per e-mail.
Geben Sie bitte meinen Namen – Monika Riecke – oder meine ID-Nr. 49.08.05299 an.

Viel Erfolg bei Ihrer Damsanierung.

Incoming search terms:

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.