Aral Supercard verschenken

Aral Supercard verschenken

Es ist unbestritten, dass wir alle gerne Auto fahren und es ist unbestritten, dass Benzin teuer ist. Trotzdem brauchen wir es, wenn wir mit dem Auto von A nach B wollen.

Genau aus diesem Grund möchte ich allen meinen Lesern einen Besuch bei Aral empfehlen. Entweder besuchen Sie Ihre nächste Tankstelle oder die Internetseite, um sich über die Aral Supercard zu informieren.

Die Aral Supercard ist nicht nur gerade jetzt zu Weihnachten ein sehr praktisches und willkommenes Geschenk, sondern das ganze Jahr über. Als Schenkender können Sie immer davon ausgehen, dass der Beschenkte sich freut, wenn er an der Tankstelle einfach nur die Karte zur Bezahlung braucht und seine anderen Scheine stecken lassen kann.

Gutscheine zu verschenken liegt im übrigen voll im Trend.

Hier ein Überblick über die zur Verfügung stehenden Aral Supercards

  • Tanken – deutschlandweites Tanken an Aral Tankstellen möglich – Standartwerte der Karte sind 5, 10, 25 oder 50 Euro. Sie können aber auch einen beliebigen Betrag von 1 Euro bis 200 Euro wählen.
    191 Euro zum Beispiel, falls der Beschenkte am 19.1. Geburtstag hat.
  • Tanken und Einkaufen – diese Karte gilt selbstverständlich ebenso deutschlandweit an den teilnehmenden Aral Tankstellen. Hier gibt es die Werte von 5, 25 und 50 Euro. Wie der Name schon sagt, kann man mit dieser Karte auch im Aral Shop einkaufen.
    Ich denke, diese Aral Supercard ist besonders dann sinnvoll, wenn der Besitzer viel unterwegs ist und nach dem Tanken üblicherwiese gerne noch etwas im Shop kauft. Auch fürs Petit Bistro kann die Karte eingesetzt werden.
  • Waschen – alle teilnehmenden Aral Tankstellen mit Waschanlage nehmen diese spezielle Karte für die Autowäsche an. Kartenbetrag sind 5 oder 10 Euro oder wieder ein selbstgewählter Betrag zwischen 1 und 200 Euro.
    Bei der SuperCard “Waschen” gibt es aktuell eine Aktion, die Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie sich sowieso für eine der Aral Karten interessieren. Die ersten 100 Besteller können nämlich 20 Prozent sparen. Sie waschen für 50 Euro ihr Auto, müssen dafür aber nur 40 Euro bezahlen.
    Selbst Autofahrer, denen ein blitzblanksauberes Auto nicht so wichtig ist, profitieren gerade jetzt. Das Auftausalz auf den Straßen schadet dem Unterboden und dem Lack des Fahrzeugs. Der Besuch einer Autowaschstraße ist deshalb besonders während der Wintermonate mehr als sinnvoll.

Aral Supercard als Sachbezug für Firmen

Seit ungefähr drei Jahren gelten Geschenkgutscheine als steuerfreie Sachbezüge. Für Firmeninhaber eine tolle Möglichkeit, Steuern zu sparen und ihren Mitarbeitern etwas Gutes zu tun.

Mit dem Sachbezugsrechner können Sie individuell ausrechnen, welchen finanziellen Vorteil Sie haben, wenn Sie Ihren Angestellten eine Aral Supercard schenken. Tun Sie dies am besten jeden Monat. Es ist für beide Seiten eine absolute Win/Win Situation.

Hier ein Beispiel:

5 Mitarbeiter mit einem Bruttolohn von monatlich 700 Euro erhalten von ihrer Firma jeden Monat einen Tankgutschein in Höhe von 44 Euro netto: Steuervorteil für den Arbeitgeber = 1095 Euro. Sie sollten Ihrem Chef das mitteilen. Der weiß das vermutlich nicht.

Abschließend sei noch zu erwähnen, dass es an Weihnachten eine spezielle Karte zum Einkaufen und Tanken gibt mit Wert von 25 oder 50 Euro. Die Karte ziert in diesem Fall ein Nikolaus.

Aral Sparcard

Alle Aral Supercards sind 3 Jahre ab Aktivierung gültig.

Incoming search terms:

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.